fbpx

Vertriebsmitarbeiter (w/m/x) im Außendienst

Im Außendienst unterstützen Sie unseren namhaften Kunden aus der Technologiebranche dabei, sein B2C-Geschäft in der Vertriebsregion Steiermark weiter auszubauen. Nach einer umfassenden Produkt- und Verkaufsschulung betreuen Sie eigenständig die zugeteilten Gebiete. Ihre Verkaufsziele erreichen Sie durch einen hohen Grad an Flexibilität (sowohl örtlich als auch zeitlich), kreative Lösungsansätze sowie einer selbstständigen Arbeitsweise.

Unternehmenskultur und Erwartungshaltung

  • Ihre künftige Führungskraft fördert und fordert Ihre eigenständige und selbstorganisierte Arbeitsweise. Sie definieren gemeinsam mit Ihrer Führungskraft realistische Verkaufsziele, die Sie mit Ihrer Erfahrung und Kreativität eigenverantwortlich erreichen können.
  • Ihr zukünftiger Arbeitgeber fördert die teamübergreifende Zusammenarbeit und offene Kommunikation, um gesamtheitliche Lösungswege zu schaffen.
  • In der Organisation wird auf allen Ebenen eine lockere und wertschätzende Du-Kultur gelebt, was die Kommunikation auf Augenhöhe widerspiegelt.
  • Das Unternehmen will seine Organisationsmitglieder langfristig binden und dabei auf die individuellen Bedürfnisse seiner Mitarbeitenden bewusst eingehen.

Aufgaben und Verantwortungsbereich

  • Sie vertreiben die gesamte Produktpalette unseres Kunden aktiv vor Ort an die Endkonsumenten.
  • Dabei gestalten Sie strategische Maßnahmen für die Neukundenakquise, um das Wachstum des Unternehmens voranzutreiben.
  • Mit Ihrer Empathie und Überzeugungskraft betreuen Sie mit Leidenschaft Privatkunden und Kleinbetriebe, wobei der Fokus jedoch klar auf B2C liegt.
  • Egal ob persönlich oder telefonisch: Sie überzeugen in jeder Situation durch Ihre authentische Persönlichkeit.
  • In regelmäßigen Produkt- und Verkaufsschulungen wird Ihr Verkaufstalent vollends entfaltet.

Anforderungen

  • Ihre erste Berufserfahrung im Verkauf haben Sie idealerweise im Außen- oder Innendienst gesammelt.
  • Kommunikativ und anpassungsfähig treten Sie bodenständig und sympathisch auf.
  • Fortbildungen, die für Ihren Beruf relevant sind, interessieren Sie, um Ihr Fachwissen stetig zu erweitern.
  • Eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Arbeiten motiviert Sie.
  • Mit Freude sind Sie viel unterwegs und zeigen eine österreichweite Reise- und Nächtigungsbereitschaft (4-5 Tage pro Woche).
  • Einen Führerschein der Klasse B besitzen Sie, um mit Ihrem Firmenwagen in den zugeteilten Vertriebsgebieten unterwegs sein zu können.

Angebot und Benefits

  • Ein Betriebsklima, das sich durch wertschätzende Kommunikation und einen lockeren Umgang auszeichnet, erwartet Sie.
  • Die Kosten für berufsrelevante Fortbildungen werden von Ihrem Arbeitgeber übernommen.
  • Ihre Work-Life-Balance wird durch Gleitzeit, Home-Office und zwei zusätzliche Urlaubstage unterstützt.
  • Eine Essenszulage in Höhe von ca. 70,- € pro Monat hilft Ihnen, Ihre Lebenskosten zu minimieren.
  • Besonders günstige Konditionen bei Telefonie und Internet senken Ihre monatlichen Fixkosten.
  • Der Firmenwagen darf auch privat genutzt werden.
  • Ihre physische und psychische Gesundheit wird durch eine betriebliche Gesundheits- und Pensionsvorsorge gefördert, wobei ab dem zweiten Dienstjahr der eingezahlte Betrag sogar verdoppelt wird.

Über den Bewerbungsprozess

  • Das Erstgespräch findet mit Frau Daniela Sklensky via MS Teams statt. Hier bekommen Sie konkrete Informationen zu unserem Kunden und der offenen Position und tauschen sich über Ihren beruflichen und schulischen Werdegang, Ihre Kompetenzen und Ihre Bedürfnisse aus. Ihre Unterlagen werden im Anschluss unter der Zustimmung der DSGVO an unseren Kunden weitergeleitet.
  • Das Zweitgespräch führen Sie mit dem zuständigen Recruiter (w/m/x) des Kunden via Telefon oder MS Teams. Hier bekommen Sie einen ersten Unternehmenseinblick und haben die Möglichkeit, noch offene Fragen zu klären.
  • Das finale Kennenlerngespräch findet mit der Sales-Leitung vor Ort statt. In einem realitätsnahen Rollenspiel können Sie hier mit Ihren Kommunikations- und Anpassungsfähigkeiten punkten.
  • Nachdem Sie die Gespräche geführt haben, fällt die Entscheidung hinsichtlich Zu- oder Absage. Im Falle einer Zusage findet die Vertragsunterzeichnung am Standort unseres Kunden statt.

Für diese Position bietet unser Kunde ein Mindestbruttomonatsgehalt von EUR 3.000-3.500 (exkl. Provision) bei 40 Std./Woche. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Vorerfahrung definitiv möglich.

Als HR-Dienstleister und Berater in der Personalbranche begeistert Talentra Kunden und Kandidaten (w/m/x) in drei Kernbereichen durch flache Hierarchien, eine branchenunübliche Empathie & Innovationswille sowie den Einsatz modernster digitaler Mittel.

Dadurch schafft Talentra ein Ökosystem für Kandidaten (w/m/x) und Unternehmen, indem mit Begeisterung Talente (w/m/x) entfaltet werden. Talentra arbeitet digital, nutzt sinnvoll technische Möglichkeiten und gestaltet die Arbeitswelt der Zukunft. #talentsatwork

Daniela Sklensky

Recruiting Expert

+43 57001 4002

daniela.sklensky@talentra.at

Back to top